Problemhund

Was ist das ?

Ein Hund der starke Verhaltensauffälligkeiten zeigt wie z.B. Aggressionen, übermäßige Angst. Ein Hund der immer wieder außer Kontrolle gerät. Mit solchen Hunden in der Gruppe zu arbeiten bringt in aller Regel nichts. Sinnvoller ist es eine Analyse vorzunehmen, das Problem zu erkennen und daran zu arbeiten. Der Hund wird zu Hause und in Alltagssituationen beobachtet,  dann folgt ein Beratungsgespräch und die Erstellung eines Trainingsplanes und die regelmäßige Kontrolle.

Zurück